Archiv: Mathaisemarkt 2010  

Mathaisemarkt
Die Schriesheimer Gesangsvereine waren wie alljährlich zu Beginn des Mathaisemarktes doppelt gefordert. Zunächst beteiligten wir Lyraner uns zusammen mit unseren Brudervereinen Eintracht, GV Liederkranz und MGV Liederkranz Altenbach bei der Eröffnung und Krönung der Weinhoheiten. Mit den Ledern: „Am Ufer“, „Vom Wein“ und dem „Badner Lied“ konnten die vereinigten Schriesheimer Männerchöre einen Glanzpunkt des Abends setzen. Als zweite Herausforderung galt es den Motivwagen beim Festzug am Sonntag zu präsentieren, der unter dem Motto „Musik liegt in der Luft“ stand. Für die Mannen um Franz Weber galt es das Lied „Ein Wirtshaus steht im Odenwald“ umzusetzen. Dass dies ganz gut gelungen ist zeigte uns der oftmals spendierte Applaus auf der Wegstrecke, der auch vielen anderen gelungenen Motivwagen galt. Dazu beigetragen hat auch sicherlich die Festwagenbesatzung mit Martin Diehl und Sohn Phillip als Chefkoch, Ingo Kuntermann als Wirtin mit Töchterchen Sarah als Wirtsfräulein, sowie Michael Ullrich, Theo Windisch, Wladimir Starowicki, Heribert Erdmann und Franz Weber, die als Gäste am „Bettlade-Stammtisch Platz genommen hatten beziehungsweise den vielen Gästen Wein ausgeschenkt haben. Sicher gesteuert wurde unser Wagen auch im zwanzigsten Jahr durch Siegfried Bauer. Doch einen kleinen Wehrmutstropfen gibt es doch zu vermelden. Ein sichtlich verwirrter Moderator Karlheinz Schulz kündigte unseren Wagen als den des Brudervereins Eintracht an, obwohl dieser groß mit MGV Lyra beschriftet war. Die weitere Kommentierung war jedoch noch viel unpässlicher, die zu einer Entschuldigung auffordert. Lieber Karlhein ich hoffe du hast den Mut dazu, denn dies war nicht dein erster Fehltritt diesbezüglich! Dein Freund Herbert!
Danke an Familie Müller-Heberle für die Bereitstellung des Wagens und den Platz zur Vorbereitung. Hansjörg Mittelstädt der die Farben zur Verfügung stellte und Rüdiger Weber der sich um die Beschallung kümmerte, sowie allen Helfern, die sich an der Gestaltung des Wagens beteiligten.
Wir Lyraner wünschen allen ein schönes zweites Wochenende beim 431. Mathaisemarkt.

„Alte Kameraden“
Pena aus Uzes