Archiv: Lyra-Umzug in den neuen Proberaum im August 2013
 
   

LYRA-Handwerker haben ganze Arbeit geleistet!
Die Pokalschränke an die Wand angebracht, die neue Küchenzeile eingebaut. Unser Sanitärmann hat das Abwasser verlegt und die Spüle angeschlossen.
Jetzt muss noch die wichtigste Arbeit erledigt werden. Die Fenster sind fast alle marode, die Holzrahmen abgefault. In den nächsten Tagen wird das Gerüst vom Hansjörg fachgerecht mit Helfern aufgestellt, damit die "Holzwürmer" die Fenster austauschen können.
Nach evtl. Anstricharbeiten kann dann der neue Proberaum musikalisch in Besitz genommen werden.

   
   
marode Fenster
Beim Herbert ist die Grüne Hecke chancenlos
Foto: Peter Dorn
Fotos: Peter Dorn