Archiv: Georg Hauser am 27. Januar 2013 verstorben
 

N a c h r u f
Am Sonntag, den 27.01.2013 verstarb unser Ehrenmitglied, Freund und großer Gönner
Georg Hauser.
Mit Ihm verlieren wir eine treue Seele des Vereins, der immer für uns da war, wann wir ihn brauchten. Unsere Anteilnahme gilt seiner Familie. Wir werden ihn in würdiger Weise an seine letzte Ruhestätte begleiten.

 
 
 

 

In Ehren verabschiedet

haben wir unser Ehrenmitglied Georg Hauser am vergangenen Mittwoch. Mit den beiden Liedern „Die Rose“ und
„Die Dämmerung fällt“ unter Leitung von Erich Schmitt gestalteten wir die Trauerfeier mit. Georg Hauser war seit 1969 Mitglied bei der Lyra und wurde 2009 zum Ehrenmitglied ernannt.
Wir verlieren mit ihm ein treues Mitglied, das uns immer unterstützte wenn wir ihn brauchten. Hierfür rufen wir von dieser Stelle ihm nochmals ein herzliches Dankeschön zu. Wir begleiteten ihn zu seiner letzten Ruhestätte. Er möge ruhen in Frieden. Wir werden ihm ein ehrendes Gedenken bewahren. Bedanken möchten wir uns auch bei den Gastsängern, die sich unserem Chor bei der Trauerfeier angeschlossen haben.