Archiv: Mai 2013
 

 

70 Jahre
wurde unser aktiver Sänger im ersten Bass, Karlheinz Menges bereits am 12.04.13. Da er zu seinem Fest nicht anwesend war, haben wir ihn nach seiner Rückkehr hochleben lassen. Lieber Karlheinz, wir wünschen Dir nochmals alles Gute für die Zukunft und bleibe weiterhin ein treuer Sänger. Für deine Einladung bedanken sich die Sänger ganz herzlich.

Liebe Sänger,
die Vorbereitungen für unser Jubiläum gehen in die Endphase. Das heißt, dass wir alle jede Chorprobe bis zum Fest nutzen um optimal vorbereitet zu sein. Da die Probe am Donnerstag den 09.05.13 wegen des Feiertags Christi Himmelfahrt ausfällt, treffen wir uns erst am 16.05.13 wieder. Denkt daran, dass es an diesem Tag eine Änderung beim Probenbeginn gibt. Um 18,30 Uhr beginnen bereits die Bässe! Die Tenöre kommen um 19,00 Uhr dazu.
Bitte kommt alle pünktlich.

Frauenstammtisch
Der nächste Treff ist ebenfalls am 16.05.13 um 19,00 Uhr im Nebenzimmer der Gaststätte „Deutscher Hof“.

Der Pressewart
H. Weber



 

Sehr geehrte Mitglieder, liebe Sänger.
Unser Jubiläumsfest am 08./09.06.13 rückt immer näher. Die einzelnen Festausschüsse haben die Vorarbeiten hervorragend gemeistert. Dafür jetzt schon herzlichen Dank. Auch unsere Festschrift ist erstellt und geht in Druck. So ergeht als nächster Schritt die Bitte an alle Bäckerinnen und Bäcker uns mit einer Kuchenspende zu helfen. Da wir unseren Gästen ein schönes Kuchensortiment anbieten wollen, sind wir auf ihre Unterstützung angewiesen. Bitte setzen sie sich hierzu mit Hildegard Bischofberger Tel. 65351 in Verbindung, die für die Koordination in dieser Sache verantwortlich ist. Wir danken ihnen im Voraus hierfür recht herzlich.

75 Jahre
wurde am 12.05.2013 unser förderndes Mitglied Dieter Spreng. Da er seinen Geburtstag in weiter Ferne feiert gratulieren wir ihm von dieser Stelle aus recht herzlich und wünschen Ihm für die Zukunft viel Gesundheit, Wohlergehen und weiterhin Spaß bei der Lyra. Die persönliche Gratulation werden die Vorstände nach seiner Rückkehr nachholen.

Chorprobe am Do. 16.05.13
Achtung Sänger, entgegen der Ankündigung in der letzten Ausgabe ist der vorgezogene Beginn der Probe um 18,30 Uhr nur für den 2. Bass! Alle 2. Bass-Sänger werden gebeten pünktlich anwesend zu sein, damit wir diese halbe Stunde Sonderprobe optimal nutzen können. Die restlichen Sänger werden gebeten erst um 19,00 Uhr zu erscheinen, damit die Bassprobe nicht unnötig gestört wird. Wir haben nur noch wenige Proben Zeit um uns auf unsere Aufgaben vorzubereiten. Deshalb nochmals die Bitte an alle Sänger, nutzt jede noch verbleibende Chorprobe, damit wir alle Auftritte gut über die „Bühne“ bekommen. In diesem Sinne bis zum Donnerstag.

Leider haben wir einige erkrankte Mitglieder zu verzeichnen. Wir wünschen Allen gute Besserung und baldige Genesung, damit sie vielleicht mit uns gemeinsam unser Jubiläumsfest mitfeiern können.

Euer Pressewart
H. Weber

 

Liebe Mitglieder und Helfer,
das Festwochenende zu unserem 90 jährigen Jubiläum rückt immer näher. Der Arbeitsplan ist erstellt und die Arbeitseinteilung ist mit ihnen abgesprochen. Sollte jemand kurzfristig verhindert sein, so bitten wir uns das umgehend zu melden, damit wir rechtzeitig für Ersatz sorgen können. Gleichzeitig darf ich nochmals zu einer Kuchenspende aufrufen. Bitte nehmen sie hierzu mit Hildegard Bischofberger Tel 65351 Kontakt auf.
Für die Aufbauarbeiten in der Mehrzweckhalle, die am Freitag, den 07.06.13 um 15,00 Uhr beginnen, sind viele Helfer notwendig. Wir rufen daher auch alle passiven Mitglieder auf uns hierbei aktiv zu unterstützen. Die Arbeiten werden am Samstag, den 08.06.13 ab 9,00 Uhr fortgesetzt.

Liebe Sänger,
wie ihr wisst wartet auf uns ein volles Programm. Deshalb achtet auf folgende Termine und erscheint vollzählig und pünktlich:
Donnerstag 30.05.13 (Fronleichnam) um 19,00 Uhr Chorprobe im Probenraum.
Sonntag, den 02.06.13 Volksliederwertungssingen beim Liederkranz Sulzbach.
Abfahrtszeit hierzu wird in der Probe bekannt gegeben.

Danke Schorsch
Lieber Sangesbruder Georg Döringer, du konntest bei guter Gesundheit deinen 90. Geburtstag feiern. Unsere Vorstände haben dir die Glückwünsche des Vereins überbracht und wir Sänger konnten dir in der letzten Probe ein Ständchen singen. Für deine Einladung zu Speis und Trank bedanken sich die Sänger ganz herzlich. Gleichzeitig herzlichen Dank für deine großzügige Spende. Wir wünschen Dir weiterhin gute Gesundheit, viel Spaß beim Singen und weiterhin viel Kraft für deine familiären Aufgaben.

Euer Pressewart
H. Weber