Archiv: August 2014
 


Der MGV LYRA läd alle Mitglieder Freunde und Gönner zu seinem
                                             Grillfest
am Samstag, den 02.08.2014 in die Feldscheuer der Familie Ringelspacher im Rindweg ein.
Beginn ist um 17,00 Uhr. Gönnen sie sich ein paar gemütlichen Stunden bei Grillsteaks, Grillwurst, Bier, Wein und alkoholfreien Getränken zu zivilen Preisen. Salat- und Dessertspenden werden sie ebenfalls wieder erwarten. Wir freuen uns auf zahlreichen Besuch.
 
Achtung Sänger!
Die Vorbereitungen zum Grillfest beginnen am Samstagmorgen um 10,00 Uhr.
Der Zusatztermin für die geplante Chorprobe am Donnerstag, den 31.07.14 entfällt, da unser Chorleiter nicht anwesend sein kann!
Wir wünschen unseren Sängern und allen Mitgliedern schöne und erholsame Ferien. Die erste Chorprobe nach den Ferien findet am Donnerstag, den 11.09.2014 statt. Alle Sänger sind aufgerufen konsequent vollzählig und pünktlich die Proben zu besuchen. Wir haben nur noch sechs Proben bis zu unserem Konzert mit den Jagdhornbläsern !!

Über die Vorbereitungsarbeiten für unsere Straußwirtschaft werde ich zu gegebener Zeit berichten. Das Gleiche gilt für die Ferientreffs.

Der Pressewart
H. Weber


 

 

Nachlese zur Aufführung „ Schriesheimer Stadtgeschichte“.
Sie haben sicherlich aus der lokalen Presse, die ausführlich und sehr positiv über diese Veranstaltung berichtet haben, alles erfahren. Deshalb will ich mich auf die Darsteller, die aus den Reihen der Lyra mitgewirkt haben beschränken. Nicht weniger als sechzehn Personen waren dabei aktiv. Dies waren: Regisseur Peter Schlechter; Schauspieler: Martin Diehl, Siegfried Keller, Hanspeter Kling und Christel Augustin. Als Sänger und Statisten wirkten mit: Michael Amler, Hanspeter Erdmann, Günter Reinhard, Erich Schmitt, Bernd Mittnacht. Hans Lay, Georg Morast, Karl Rufer, Christian Frank, Jürgen Bischofberger und Michael Ullrich. Der kleine „Lyrachor“ brachte einen Auszug von „Venitea adoremus“ aus dem Chor der Mönche von Guiseppe Verdi zum Vortrag. Allen Mitwirkenden ein großes Lob und herzlichen Dank. Sie haben den MGV Lyra hervorragend vertreten!

70 Jahre
wurde am Dienstag unser aktiver Sänger und Chorsolist Hanspeter Erdmann. Grund genug ihm sein verdientes Ständchen zu bringen. Mit dem „Geburtstagslied“ ließen wir ihn hochleben. Peter Kraft bedankte sich für den großen Einsatz zum Wohle des Vereins mit einem Weinpräsent. Wunschgemäß erfreuten wir den Jubilar und seine Gäste mit dem „Badner Lied“ und dem „Weinparadies“ unter der Leitung von Erich Schmitt. Lieber Hanspeter wir wünschen Dir von dieser Stelle aus nochmals viele gesunde und glückliche Jahre mit deiner Familie und deinen Sängerkameraden. Für die Spende und die Einladung sagen wir herzlichen Dank.

Grillfest 
Bedingt durch die Terminverlegung, war die Teilnehmerzahl dieses Jahr etwas geringer. Durch die Stadttermine am 19. bzw. 26.07. war diese Verschiebung notwendig geworden. Dies tat aber der guten und familiären Stimmung keinen Abbruch. Bei Steaks und Wurst und gut gekühlten Getränken gab es an jedem Tisch unterhaltsame Gespräche. Auch konnten unsere Gäste sich wieder an einem sehr reichhaltigen Salat- und Dessertbuffet laben. Unsere Gastgeber, Familie Ringelspacher hatten die Feldscheuer wieder hervorragend mit Blumen und Grün aus ihrem Garten dekoriert, wofür wir uns herzlich bedanken. Auch der Gesang kam nicht zu kurz. So konnten wir unserem Sänger Bernd Mittnacht auch gleichzeitig zu seinem Geburtstag ein Ständchen bringen. Nach dem „Badner Lied“ bedankte sich Peter Kraft bei unseren Gastgebern mit einem Präsent. Die Sänger ließen dann das „Weinparadies“ erschallen.
Bei einem zweiten Auftritt brachten wir unseren Gästen „Dunkle Augen“, „Morgen will mein Schatz verreisen“ und das „Bierlied“ zu Gehör. Danke unseren „Vize“ Erich Schmitt, der uns in bewährter Form dirigierte .Danke aber auch allen Helfern für den Auf- und Abbau. Besonderen Dank allen Salat- und Dessert-Spendern sowie den „Grillmeistern; Martin Diehl und Siegfried Keller. Michael Ullrich und Jürgen Bischofberger am Ausschank, sowie Hildegard Bischofberger an der Kasse.

Ferientreffs
Wir werden dieses Jahr nur zwei Ferientreffs anbieten können. Diese sind:
bereits am Donnerstag dieser Woche um 19,00 Uhr im „Weißen Lamm“.
Und am Donnerstag, den 04.09. ebenfalls um 19,00 Uhr in der Weinstube Frank. Es sind alle Mitglieder hierzu herzlich eingeladen.

Der Pressewart
H. Weber



 


Arbeitseinsatz

Achtung liebe Arbeitskolonne, am Montag, den 18.08.2014 wird die Überdachung des Höferhofes für unsere Straußwirtschaft gebaut. Wir treffen uns hierzu um 15,00 Uhr dort.
Sollte es regnen verschiebt sich das Ganze auf den Dienstag. Da unser „Aufbauleiter“ Franz Weber sich in Urlaub befindet ist es umso erforderlicher, dass die anderen Stammarbeiter anwesend sind. Das Material wird entsprechend vorgerichtet sein. Weiterhin schöne Ferien wünscht…..

Der Pressewart
H. Weber