Archiv: Sommerfest 2014

Bedingt durch die Terminverlegung, war die Teilnehmerzahl dieses Jahr etwas geringer. Durch die Stadttermine am
19. bzw. 26.07. war diese Verschiebung notwendig geworden. Dies tat aber der guten und familiären Stimmung keinen Abbruch.
Bei Steaks und Wurst und gut gekühlten Getränken gab es an jedem Tisch unterhaltsame Gespräche. Auch konnten unsere Gäste sich wieder an einem sehr reichhaltigen Salat- und Dessertbuffet laben. Unsere Gastgeber, Familie Ringelspacher hatten die Feldscheuer wieder hervorragend mit Blumen und Grün aus ihrem Garten dekoriert, wofür wir uns herzlich bedanken.
Auch der Gesang kam nicht zu kurz. So konnten wir unserem Sänger Bernd Mittnacht auch gleichzeitig zu seinem Geburtstag ein Ständchen bringen. Nach dem „Badner Lied“ bedankte sich Peter Kraft bei unseren Gastgebern mit einem Präsent. Die Sänger ließen dann das „Weinparadies“ erschallen.
Bei einem zweiten Auftritt brachten wir unseren Gästen „Dunkle Augen“, „Morgen will mein Schatz verreisen“ und das „Bierlied“ zu Gehör. Danke unseren „Vize“ Erich Schmitt, der uns in bewährter Form dirigierte.

Danke aber auch allen Helfern für den Auf- und Abbau. Besonderen Dank allen Salat- und Dessert-Spendern sowie den „Grillmeistern; Martin Diehl und Siegfried Keller. Michael Ullrich und Jürgen Bischofberger am Ausschank, sowie Hildegard Bischofberger an der Kasse.

 

 

 
 
   
 
   
Herzlichern Glückwunsch Bernd
 
   
   
 
 
Hunde