Archiv: März 2016
 

 

Weißer Sonntag
Der MGV Lyra wünscht allen Erstkommunikantinnen und Erstkommunikanten zu ihrem neuen Lebensabschnitt eine schöne kirchliche Feier uns einen schönen Festtag.


Sehr geehrte Mitglieder
Nachdem auch unser Verein überraschend die fristlose Kündigung unseres Probenraumes zum 30.04.2016 von der Stadtverwaltung erhalten hat, suchen auch wir einen geeigneten Raum wo wir unser Inventar vorübergehend unterbringen können. Für nützliche Vorschläge oder Angebote sind unsere Vorstände Peter Kraft Tel. 42525 oder Franz Weber Tel 62500 sehr dankbar. Für einen geeigneten vorrübergehenden Probenraum werden in kurzer Zeit Gespräche geführt werden. Inzwischen haben wir gelernt, dass wir uns auf Zusagen seitens der Stadt nicht verlassen können (Anmerkung des Schreibers).


Liebe Sänger und Ausflugsteilnehmer,
in unserem Programm zum Ausflug hat sich der Fehlerteufel eingeschlichen. Die richtige Bankverbindung lautet: IBAN DE 04672901000057180021. Wir bitten um Beachtung bei der Überweisung!
In der Probe am Donnerstag wird die richtige Bankverbindung nochmals verteilt!

Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

 

Familien-Nachmittag am Ostermontag
Liebe Mitglieder traditionsgemäß findet im großen Pfarrsaal unser Familiennachmittag zusammen mit unseren Kindern und Enkelkindern statt. Ab 15,00 Uhr sind sie wieder zu Kaffee/Tee und Kuchen eingeladen. Jedes Kind wird anschließend auf die Suche nach seinem Geschenk gehen können. Eine weitere Überraschung wird noch auf sie warten. Für Alle ist selbstverständlich noch für Speis und Trank gesorgt. Gönnen sie sich im Kreise der „Lyrafamilie“ ein paar gemütliche Stunden. Wir freuen uns auf ihren geschätzten Besuch.
Die Kuchenspenden können ab 13,00 Uhr im Pfarrsaal abgegeben werden.

Jahreshauptversammlung 2016
Mit dem Lied „Der Spielmann“ eröffnete man die Versammlung. Peter Kraft begrüßte die Mitglieder, hierbei besonders unseren Ehrenvorsitzenden Werner Held und die Presse von Mannheimer Morgen und Rhein Neckar Zeitung. Nach einem kurzen Rückblick erhoben sich die Versammelten um unser fünf verstorbenen Mitglieder zu gedenken. Dies waren Elisabeth Wetter, Hermann Lochbühler, Horst Schickentanz, Alois Jöst und Helmut Kleinert.
Ein ausführliches Protokoll verlas in bewährter Form unser Protokoller Michael Amler, unterstützt durch eine Bildershow unseres Vereinsfotografen Hans Waldenmayr. Martin Diehl gab den Kassenbericht bekannt, mit dem die Versammlung nicht unzufrieden war. Kassenprüfer Karlheinz Reinhard bescheinigte eine lückenlose Kassenführung und bat um Entlastung der Vorstandschaft. Diese wurde einstimmig gewährt. Somit war das Sängerjahr 2015/16 abgeschlossen.
Zum Thema Wahlen ist kurz und bündig folgendes zu berichten. Alle „alten“ Amtsinhaber sind einstimmig wieder gewählt worden und sind bereit die für weitere zwei Jahre zum Wohle des Vereins zu tun. Herzlichen Dank hierfür.
Danach gab es noch Informationen zu unserem Familienausflug nach Freiburg, dessen Ablauf nun feststeht. Nähere Informationen werden in der kommenden Chorprobe an die Teilnehmer verteilt. Einen Bericht zu unserem Probenraum gaben uns unsere beiden Vorsitzenden nach einem Gespräch mit dem Stadtbaumeister. Inzwischen erfuhren wir jedoch, dass die dort gemachten Aussagen so nichtmehr zutreffend sind. Dies ist sehr enttäuschend für den Verein und wir werden uns wohl auf weitere Hiobsbotschaften einstellen müssen.
Mit dem Lied Weinparadies unter der Leitung wiederum von Erich Schmitt schloss eine harmonisch verlaufene Versammlung.

Sichtlich gefreut
hat sich unser passives Ehrenmitglied Roland Nunheim, als am 19.03.16 unsere Vertreterin der Passiven Christel Augustin die Glückwünsche des Vereins zu seinem 75. Geburtstag überbrachte. Auch hatte sie als Dankeschön für seine langjährige Treue zur Lyra ein Präsent mitgebracht.
Lieber Roland wir wünschen Dir für die Zukunft noch viele gesunde und humorvolle Jahre und bedanken uns herzlich für die Spende.

Familienausflug
Es sind nur noch wenige Plätze hierfür frei. Anmeldungen können bis längstens Donnerstag, den 28.04.16 angenommen werden. Anmeldungen nimmt Peter Kraft Tel. 42525 entgegen.

Liebe Sänger
denkt daran, dass auch am Gründonnerstag die Probe (noch) wie gewohnt in unserem Probenraum im Pavillon um 18,45 Uhr stattfindet!


Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

 

Einladung zur Jahreshauptversammlung

Liebe Mitglieder, wir laden sie nochmals herzlich zur Versammlung ein. Sie findet am Donnerstag, den 17.03.2016 um 20,00 Uhr in unserem Probenraum des Pavillons der Strahlenberger Grundschule mit folgender Tagesordnung statt.

    1. Eröffnung durch den Vorsitzenden
    2. Jahresberichte des Vorstandes
    3. Aussprache über die Jahresberichte
    4. Bericht der Kassenprüfer
    5. Neuwahlen der Gesamtvorstandschaft (außer 2. Vorstand)
    6. Verschiedenes

Der Vorstand

Am Ostermontag
findet wieder unser Familiennachmittag im Pfarrsaal des katholischen Pfarrzentrums statt. Es wird gebeten die Kinder, Enkelkinder hierzu bis spätestens Donnerstag 24.03.16 in den Proben oder bei Hildegard Bischofberger Tel. 65351 anzumelden, damit auch für jedes Kind ein Ostergeschenk vorhanden ist. Gleichzeitig rufen wir wieder zu Kuchenspenden auf, die ebenfalls bei Hildegard Bischofberger zur Koordination angemeldet werden sollten. Näherse zur Veranstaltung in der nächsten Ausgabe.

Vereinsausflug nach Freiburg am 09./10.07.16
Es können noch Anmeldungen bis zum 28.04.16 angenommen werden. Da noch Plätze frei sind, können auch interessierte passive Mitglieder daran teilnehmen. Der Reisepreis ist incl. Busfahrt (mit Sektfrühstück),Besichtigung des Rosengartens Beutig in Baden Baden und Hotelübernachtung mit Frühstück im DZ bei 85€, im EZ 98€. Anmeldungen nimmt Peter Kraft Tel. 42525 entgegen.

Liebe Sänger
für uns beginnt am Donnerstag der Abend bereits um 18,45 Uhr mit der Chorprobe.

Vorankündigung
Der nächste Frauentreff findet am 24.03.16 um 19,00 Uhr in der Gaststätte Frank statt.

Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

Das erste Mathaisemarkt Wochenende ist vorbei.
Immer mit etwas Hektik verbunden ist der Beginn des Mathaisemarktes für die Gesangsvereine. Sind doch Festwagen vorzubereiten, Sonderproben für den Auftritt beim Krönungsabend und dann noch eine Mannschaft für den Festzugswagen bereit zu stellen. Aber alles hat wieder gut geklappt. Dank besonders an unseren unermüdlich sich einsetzenden Organisator Franz Weber, aber auch an alle die sich beim Wagenaufbau, beim Krönungsabend- Auftritt oder beim Festzug beteiligt haben. Das zweite Wochenende könnt Ihr lockerer angehen.

Achtung Sänger!
Am Donnerstag ist ja bekanntlich Mathaisemarktpause. Keine Pause ist dagegen für unsere Chorprobe. Also treffen wir uns pünktlich um 18,45 Uhr in unserem Probenraum. Es wird an diesem Abend auch das vorläufige Programm und die Anmeldeliste für unseren Familienausflug am 09./10.07.16 nach Freiburg aufliegen. Es ist eine schnelle Anmeldung nötig, da wir nur eine begrenzte Optionszeit für das Hotel haben.

Der Pressewart
Herbert Weber


 

Achtung Sänger!
Die kommende Chorprobe am Donnerstag, den 03.03.16 fällt wegen beruflicher Abwesenheit unseres Dirigenten aus und auch unser Vizedirigent nicht zur Verfügung steht. Da wir aber am Freitag, den 04.03.16 beim Krönungsabend unseren Auftritt der 4 Schriesheimer Männerchöre haben, ist am Donnerstag um 20,00 Uhr eine gemeinsame Probe im Liederkranz Sängerheim angesetzt. Bitte erscheint vollzählig, damit wir nochmals die beiden Lieder mit unserem Dirigenten Markus Hölzel gemeinsam hierfür proben können.
Am Freitag treffen wir uns um 18,30 Uhr im neuen Rathaus zum Einsingen. Der Auftritt erfolgt in dunkler Hose und weißem Hemd.

Mathaisemarktwagen
Die „Macher“ treffen sich am Donnerstag wieder um 15,00 Uhr im Reiterhof Müller um den Wagen mit dem Thema: Hänsel und Gretel“ fertig zu stellen.
Die Festzug - Wagenbesatzung für den Sonntag wird telefonisch über Zeit- und Treffpunkt informiert.
Wir wünschen allen einen schönen Mathaisemarkt.

Familienausflug
Der in der letzten Probe angekündigte Ausflug wird uns am 9. und 10. Juli nach Freiburg zu unseren Sangesfreunden von der Eintracht Freiburg führen. Eine Reisebeschreibung wird in der nächsten Probe am 10.03.16 vorhanden sein. Auch eine Anmeldeliste wird aufliegen.
Bedenken wegen des Fußball- Europameisterschaft-Endspiels sind ausgeräumt, da das Spiel am 10.07.16 erst um 21,00 Uhr beginnt und wir bis dahin schon wieder zurück sind.

Der Pressewart
Herbert Weber