Archiv: Hochzeitsfeiern im September -  22.7.2017 - Peter u Ursula Kaft ; Katharina Rufer; Rüdiger u Anja Weber
 

 

Lieber Peter, liebe Uschi
nochmals herzlichen Glückwunsch zu eurer goldenen Hochzeit. Es war uns eine besondere Ehre den Dankgottesdienst in der katholischen Kirche „Maria Himmelfahrt“ in der ihr Euch vor 50 Jahren das „Ja Wort“ gegeben habt, mitgestalten zu dürfen.
Unter der Leitung unseres Chordirektors Frank Ewald brachten wir Euch und euren Gästen die drei Wunschlieder „My Lord what a morning“, “Herr deine Güte reicht so weit“ und „Herr schenke den Frieden“ zu Gehör und konnten hierfür viel Lob entgegennehmen.
Lieber Peter wir alle Lyraner wissen was wir an dir haben. Du bist nicht nur seit 1978 Schriftführer sondern hast zudem seit 2006 das Amt des ersten Vorsitzenden inne. Du setzt damit eine sehr lange Tradition der Familie Kraft und der Lyra fort. Ist doch dein Großvater Peter Kraft Gründungsmitglied und von 1933 bis 1948 ebenfalls erster Vorsitzender gewesen. Dafür gebührt dir von allen Sängern und Mitgliedern allergrößte Hochachtung und Dank. Für deine ehrenamtliche Tätigkeit hast du ja auch die silberne Ehrenmedaille der Stadt Schriesheim verdienterweise entgegennehmen dürfen.
Deiner Frau Ursula sind wir auch zu großem Dank verpflichtet, da sie dir die nötigen Freiräume gibt und so manches Mal ihre eigenen Wünsche hinten anstehen lässt.
Wir Lyraner wünschen euch Beiden für die Zukunft viel Gesundheit und Glück mit euren Kindern und Enkelkindern und natürlich mit unserer LYRA weiterhin eine gute und lange Zusammenarbeit. Für die Einladung zum Essen und Trinken bedanken wir Sänger uns ganz herzlich.

 

 
 


Am selben Tag
konnten wir unsere frühere Theaterspielerin Katharina Rufer mit zwei Liedern bei ihrer Trauungsfeier in der evangelischen Kirche überraschen. Katharina war ab 1994 mehrmals in der Lyra-Theatergruppe bei unseren Weihnachtsfeiern aktiv. Zudem übernahm sie die Hauptrolle des Käthchens bei mehreren Aufführungen des „Käthchen von Heilbronn“ des Verkehrsvereins Schriesheim.
Liebe Katharina, lieber Mathias, wie ihr mir selbst gesagt habt, ist uns die Überraschung geglückt und ihr habt euch riesig mit euren Gästen über unseren Auftritt gefreut. Wir wünschen euch Beiden für euren neuen gemeinsamen Lebensweg viel Glück und Freude.
Dir liebe Katharina Malig nochmals herzlichen Dank für deinen geleisteten Dienst bei und für die Lyra.

 

 
 

 

Am Abend
war dann der Sängereinsatz Nummer drei fällig. Unser aktiver Sänger Rüdiger Weber hatte zusammen mit seiner Anja zum Sommerfest anlässlich ihrer Hochzeit im März dieses Jahres in die Feldscheuer Ringespacher im Rindweg eingeladen.
Auch hier konnten wir mit unseren Liedvorträgen bei der Gästeschar großen Anklang finden. „Sailing“ ein Song von Rod Stewart, „Dunkle Augen, roter Mund“ und „Aus der Traube in die Tonne“ brachten wir unter Leitung von Frank Ewald zum Vortrag und später ließen wir noch das „Weinparadies“ und „Badner Lied“ unter Leitung von Erich Schmitt folgen.
Wir Sänger bedanken uns für die Einladung zu Speis und Trank und wünschen Euch mit euren beiden Jungs viel Glück und Spaß für die Zukunft. Du Rüdiger bleibe weiterhin ein fleißiger Sänger und Helfer für die Lyra. Als Geschenk haben wir Euch ein Kuvert übergaben, das ihr in eurem Sinne verwenden möchtet.