Archiv: März 2017
 

 

Ostern – Familiennachmittag
Liebe Mitglieder, am Ostermontag findet wieder um 15,00 Uhr unser Familien-Nachmittag mit Osternestsuchen für die Kinder/Enkelkinder statt. Damit wir entsprechend planen können, bitten wir um Anmeldung der Kinder/Enkelkinder bei Peter Kraft Tel. 42525 od. Hildegard Bischofberger Tel 65351 bis längstens 11.04.17. Gleichzeitig bitten wir um Kuchenspenden, die ebenfalls bei Hildegard Bischofberger zur Koordination gemeldet werden sollten. Herzlichen Dank im Voraus. Näheres zu dieser Veranstaltung erscheint rechtzeitig im Mitteilungsblatt.

Liebe Sänger
am vergangenen Donnerstag hatten wir ja unsere erste erweiterte Chorprobe zur Vorbereitung unserer Sängerfest – Saison wo wir dreimal gefordert sind. Ihr habt bestimmt selbst gemerkt wie weit man kommen kann, wenn man konzentriert bei der Sache ist. Deshalb die Bitte kommt weiterhin vollzählig und pünktlich zu den  Proben.

Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

 

Sängerausflug
Die Fahrt führt uns vom 15.06. bis 18.06.17 zum 4. Internationalen Gesangsverein Treffen nach Kirchberg in den Kitzbühler Alpen. Dort erwartet uns ein abwechslungsreiches Programm mit Auftritten auf dem Dorfplatz und leichte Wanderungen zu den bewirtschafteten Almen und Berggasthöfen ebenfalls mit Auftritt.
Blasmusikkonzert und Festzug runden das Programm ab.
Der Reisepreis ist mit Busfahrt, 3 Übernachtungen mit Frühstück und einem gemeinsamen Abendessen pro Person 200 €. Interessierte Mitglieder (auch Paare) möchten sich umgehend bei Peter Kraft melden.


Der Pressewart 
Herbert Weber

 

 

 

Einen gelungenen Auftritt
konnten wir den Festbesuchern bei der Eröffnung des Mathaisemarktes, bzw. bei der Krönung der Weinhoheiten im Festzelt bieten. Drei Weinlieder hatten wir hierfür ausgesucht. „Mit einem Glase Wein“, „Fröhliche Welt“ und „Erhebet die Gläser“ hatten wir speziell für diesen Auftritt einstudiert und fanden hiermit großen Anklang bei den Besuchern.
Die Leitung übernahm kurzerhand für unseren verhinderten Chorleiter Frank Ewald unser Freund, früheren Sänger und Chorleiter Musikdirektor Ludwig Reinhard a.D.
Lieber Ludwig ich darf Dir im Namen der Vorstandschaft und aller Sänger an dieser Stelle nochmals ein ganz großes Dankeschön aussprechen. Wie du mit uns in drei Proben diese Leistung erarbeitest hast, hat uns viel Freude bereitet. Danke auch an die Sänger, die in dieser Notlage so toll mitgemacht haben.


Mathaisemarkt-Festumzug
Auch dieses Jahr beteiligte sich die Lyra wieder mit einem Wagen. Von der Stadt bekamen wir das Motto:
„ Der Barbier Heiner Krämer“ der von Haus zu Haus zog. Trotz einiger Schwierigkeiten konnten wir das Motto wieder umsetzen und danken allen Beteiligten von Aufbau und Wagenbesetzung für ihren Einsatz. Besonders Herrn Siegfried Bauer, der den Wagen wieder sicher mit seinem Traktor durch die Straßen fuhr.


Geburtstags – Nachlese
Am 08.02.2017 feierte unsere Vertreterin für die passiven Mitglieder Christel Augustin ihren 70. Geburtstag. Da Sie an ihrem Ehrentag in Urlaub war holte unser Vorstand die Überbringung der Glückwünsche des Vereins in der vergangenen Vorstandsitzung nach.
Zum Dank übergab er ein Präsent und ein Blumengebinde. Für die Spende bedanken wir uns ganz herzlich.



Einladung und Voranzeige
zur ordentlichen
Mitgliederversammlung
des  MGV  ' LYRA '  1923  Schriesheim e.V.
am  23.3.2017
im großen Saal des kath. Pfarrzentrums
Beginn  20.15 Uhr


Tagesordnung

1. Eröffnung durch den Vorsitzenden
2. Jahresberichte des Vorstandes
3. Aussprache über die Jahresberichte
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Wahlen zur Vorstandschaft
6. Verschiedenes


               Anträge bzw. Änderungen zur Tagesordnung müssen schriftlich beim
               1.Vorsitzenden Peter Kraft, Friedensstr. 25  in   68542 Heddesheim
               bis 1 Woche vor Beginn eingegangen sein  ( § 11 der Satzung )


Liebe Sänger, wir sehen uns wieder am kommenden Mathaisemarkt freien Donnerstag
um 18,45 Uhr wie gewohnt im Pfarrsaal zur Chorprobe.

Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

 

Jahreshauptversammlung 2017

Am Donnerstag, den 23.03.17 findet um 20,15 Uhr im Pfarrsaal des katholischen Pfarrzentrums die Jahreshauptversammlung statt, zu der alle Mitglieder nochmals herzlich eingeladen sind.


Tagesordnung

1. Eröffnung durch den Vorsitzenden
2. Jahresberichte des Vorstandes
3. Aussprache über die Jahresberichte
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Wahlen zur Vorstandschaft
6. Verschiedenes

Die Sänger treffen sich bereits um 18,45 Uhr zur Chorprobe. Bitte pünktlich sein, damit wir rechtzeitig beginnen und auch zeitig diese beenden können.


Hochzeit
Am vergangenen Samstag heiratete unser aktiver Sänger Rüdiger Weber nach neun Probejahren seine Anja. Wir gratulieren den Beiden ganz herzlich und wünschen für die folgenden Ehejahre viel Glück und Zufriedenheit. Das Ständchen werden wir auf Wunsch der Beiden zu einem gegebenen Zeitpunkt ihnen darbringen.


Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

 

Einen gelungenen Auftritt
konnten wir den Festbesuchern bei der Eröffnung des Mathaisemarktes, bzw. bei der Krönung der Weinhoheiten im Festzelt bieten. Drei Weinlieder hatten wir hierfür ausgesucht. „Mit einem Glase Wein“, „Fröhliche Welt“ und „Erhebet die Gläser“ hatten wir speziell für diesen Auftritt einstudiert und fanden hiermit großen Anklang bei den Besuchern.
Die Leitung übernahm kurzerhand für unseren verhinderten Chorleiter Frank Ewald unser Freund, früheren Sänger und Chorleiter Musikdirektor Ludwig Reinhard a.D..
Lieber Ludwig ich darf Dir im Namen der Vorstandschaft und aller Sänger an dieser Stelle nochmals ein ganz großes Dankeschön aussprechen. Wie du mit uns in drei Proben diese Leistung erarbeitest hast, hat uns viel Freude bereitet. Danke auch an die Sänger, die in dieser Notlage so toll mitgemacht haben.


Mathaisemarkt-Festumzug
Auch dieses Jahr beteiligte sich die Lyra wieder mit einem Wagen. Von der Stadt bekamen wir das Motto „ Der Barbier Heiner Krämer“ der von Haus zu Haus zog.
Trotz einiger Schwierigkeiten konnten wir das Motto wieder umsetzen und danken allen Beteiligten von Aufbau und Wagenbesetzung für ihren Einsatz.
Besonders Herrn Siegfried Bauer, der den Wagen wieder sicher mit seinem Traktor durch die Straßen fuhr.


Geburtstags – Nachlese
Am 08.02.2017 feierte unsere Vertreterin für die passiven Mitglieder Christel Augustin ihren 70. Geburtstag.
Da Sie an ihrem Ehrentag in Urlaub war holte unser Vorstand die Überbringung der Glückwünsche des Vereins in der vergangenen Vorstandsitzung nach. Zum Dank übergab er ein Präsent und ein Blumengebinde. Für die Spende bedanken wir uns ganz herzlich.


Einladung und Voranzeige


zur ordentlichen Mitgliederversammlung
des  MGV  ' LYRA '  1923  Schriesheim e.V.
am  23.3.2017
im großen Saal des kath. Pfarrzentrums
Beginn  20.15 Uhr


Tagesordnung
1. Eröffnung durch den Vorsitzenden
2. Jahresberichte des Vorstandes
3. Aussprache über die Jahresberichte
4. Bericht der Kassenprüfer
5. Wahlen zur Vorstandschaft
6. Verschiedenes
               Anträge bzw. Änderungen zur Tagesordnung müssen schriftlich beim
               1.Vorsitzenden Peter Kraft, Friedensstr. 25  in   68542 Heddesheim
               bis 1 Woche vor Beginn eingegangen sein  ( § 11 der Satzung )

Liebe Sänger, wir sehen uns wieder am kommenden Mathaisemarkt-freien-Donnerstag um 18,45 Uhr wie gewohnt im Pfarrsaal zur Chorprobe.

 

Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

Ein wenig zu kurz
kam am vergangenen Donnerstag unsere „Närrische Singstunde“. Hatten wir doch zuvor erst die Aufgabe uns auf unseren Mathaisemarkt – Auftritt vorzubereiten. Doch danach stärkten wir uns bei Weck, Worscht und Woi bevor wieder einige Sänger ihre närrischen Beiträge präsentierten. Auch so manches Lied wurde in lockerer Runde angestimmt. So ging eine verkürzte Nachsingstunde zu Ende.
Wann dies war entzieht sich meiner Kenntnis, denn ich hatte etwas lädiert früher meinen Heimweg angetreten. Allen die zum Gelingen des Abends beigetragen haben herzlichen Dank.


Der Mathaisemarkt naht,
und die Lyraner sind zu Beginn gleich mehrfach gefordert. Zunächst sind wir diese Woche mit dem Aufbau des Festzugswagens beschäftigt, den wir am Samstag, den 04.03. fertigstellen werden. Allen Helfern schon mal im Voraus herzlichen Dank.
Am Donnerstag, den 02.03.sind die Sänger wieder aufgerufen die Probe pünktlich und vollzählig zu besuchen, damit wir den Liedern zu unserem Auftritt bei der Krönung der Weinhoheiten ihren letzten Schliff verleihen können. Der Auftritt erfolgt am Freitag im weißen Lyra - Hemd und dunkler Hose.
Zum Einsingen treffen wir uns um 18,30 Uhr vor dem neuen Rathaus. Am Sonntag wird dann unser „Sigges“ den Mottowagen „Heinrich Krämer als Barbier“ hoffentlich sicher durch die Festzugsstrecke fahren.
Wir wünschen schöne Mathaisemarkttage.


Der Pressewart
Herbert Weber