Archiv: Oktober 2017
 

 

Ihren 85. Geburtstag
feierte am 23.10.17 unser passives Mitglied Käthe Baumann. An ihrem Ehrentag besuchten Christel Augustin und Franz Weber die Jubilarin um ihr die Glückwünsche des Vereins zu überbringen. Als Dank für die treue Mitgliedschaft überbrachten sie ein Präsent und wünschten für die Zukunft noch viele gesunde Jahre.
Liebe Mitglieder und Leser meiner Zeilen. Durch den vorverlegten Redaktionsschluss kann ich ihnen über unsere Auftritte beim Sängerfest in Aschbach und beim Allerheiligen Gottesdienst erst in der nächsten Ausgabe berichten.

Erinnerung an die Sänger!
Unsere nächsten Auftrittstermine sind:
Sonntag 19.11.17 Gedenkfeier zum Volkstrauertag (Schriesheimer Männerchöre)
Sonntag 26.11.17 Basar der katholischen Frauengemeinschaft
Wir bitten deshalb um regelmäßigen Probenbesuch!

Der Pressewart
Herbert Weber

 

 
Achtung Sänger!
Wie in der letzten Probe besprochen findet unsere nächste gemeinsame Singstunde mit der Eintracht Birkenau für den Auftritt in Aschbach am Donnerstag 26.10 in Birkenau statt. Dazu treffen wir uns (vollzählig) um 19.15 Uhr am Festplatz. Wir bilden Fahrgemeinschaften und fahren spätestens um 19.30 Uhr ab, da der Beginn um 20.00 Uhr festgelegt ist. Adresse Sängerheim : In der Tuchbleiche.
Der gemeinsame Auftritt (in Sängerkleidung) erfolgt am 29.10.2017 im Haus des Gastes in der Heidelberger Str. 58 in Wald-Michelbach gegen 13.00 Uhr. Davor findet noch das Einsingen statt. Der genaue Abfahrtstermin in Fahrgemeinschaften vom Festplatz aus wird in der Singstunde bekannt gegeben.
Statt Singen auf dem Friedhof beteiligen wir uns an Allerheiligen am Gottesdienst in der kath. Kirche. Wir singen um 9.00 Uhr ein. Um 9.30 Uhr beginnt der Gottesdienst.
Es ergeht die Bitte an alle Sänger um möglichst vollzählige Teilnahme.
 

 

  1. Liebe Sänger,
    wie bereits angekündigt haben wir am Donnerstag, den 19.10.17 eine erweiterte Chorprobe. Zunächst beginnen wir mit unserer wöchentlichen Probe. Um 20.00 Uhr werden dann unsere Sangesbrüder von der Eintracht Birkenau zu uns kommen um mit uns die Lieder für unseren gemeinsamen Auftritt am 29.10.17 in Aschbach zu proben.
    Bitte seid pünktlich und vollzählig anwesend damit wir gut vorbereitet diesen Auftritt meistern können. Nach dieser Probe wird unser Chorleiter entscheiden ob wir uns nochmals zu einer Gemeinschaftsprobe vor dem Auftritt in Aschbach treffen werden.
    Die voraussichtliche Abfahrtszeit am 29.10.17 wird um 09,00 Uhr ab Festplatz sein. Diese wird jedoch in der Probe am 26.10.17 nochmals besprochen.

    Der Pressewart
    Herbert Weber

 

 

 

80. Geburtstag
feierte am 03.10.2017 unser passives Mitglied Herr Werner Roster. Da unser erster Vorsitzender Peter Kraft sich in Urlaub befand, überbrachten unsere Vertreterin der „Passiven“ Christel Augustin und zweiter Vorsitzender Franz Weber die Glückwünsche des Vereins. Gleichzeitig bedankten sie sich für die jahrzehntelange Treue zur Lyra mit einem Präsent. Seit 1977 hält er die Treue zum Verein und wird deshalb dieses Jahr noch eine besondere Ehrung erfahren. Wir wünschen dem Jubilar für die Zukunft Gesundheit und alles erdenklich Gute.
Für die Spende bedanken wir uns sehr herzlich.

Achtung Terminänderung!!
Unsere Adventsfeier findet nicht wie im Veranstaltungskalender angekündigt am 03.12.17 statt, sondern ist verlegt auf den 2. Advent am 10.12.17.

Der Pressewart
Herbert Weber

 

 

 

Ein herzliches Dankeschön
an die Mutter unseres aktiven Sängers Ingo Kuntermann, Frau Isolde Kuntermann, die uns Sänger nach der Chorprobe am letzten Donnerstag zu Speis und Trank eingeladen hatte. Wir haben uns darüber sehr gefreut und hoffen mit unseren Gesangsbeiträgen bei der Trauerfeier in der Friedhofskapelle einen würdigen Rahmen verliehen zu haben.

Liebe Sänger
wir haben noch vier Chorproben bis zu unserem Auftritt beim Freundschaftssingen der „Harmonie Aschbach“, den wir zusammen mit unseren Sangesfreunden von der Eintracht Birkenau gestalten werden. Diese werden am 19.10.17 zur gemeinsamen Probe zu uns in den Pfarrsaal kommen. Am Freitag, den 27.10.17 werden wir dann nach Birkenau zur gemeinsamen Probe fahren. Bitte Sänger berücksichtigt die Termine in eurer Planung, damit wir uns gut bei dem Auftritt präsentieren können.
Bis zum Donnerstag


Euer Pressewart
Herbert Weber