Archiv: August 2020
 

 

Achtung Sänger!


Unsere Corona bedingte Zwangspause und die Ferienzeit der Chorproben geht dem Ende zu. Offiziell wird laut Terminplan am 10.09.2020 das neue Sängerjahr 2020/2021 begonnen.
Wegen der Corona-Vorschriften ruhte der Singbetrieb seit dem Frühjahr komplett. Doch auch jetzt ist noch nicht alles möglich, was wir seither gewohnt waren.
Den Probenbetrieb wieder zu beginnen ist mit vielen Auflagen verknüpft, die es zu beachten gilt. So werden wir in Gruppen mit den Tenören am 10.09.20 um 18,45 Uhr im großen Pfarrsaal beginnen und nach einer Lüftungspause mit den Bässen um 19,30 Uhr fortfahren.
Zur Absicherung haben wir einen Hygieneplan erstellt, den wir strickt einhalten müssen. Er wird den Sängern zu Beginn vorgestellt und jeder muss sich verpflichten diesen einzuhalten. Zur Ausrüstung gehört in jedem Fall eine Nasen- Mundschutzmaske die beim Betreten des Gebäudes bis zum zugewiesenen Sitzplatz und beim Verlassen des selben getragen werden muss. Ebenfalls ist die Nutzung der aufgestellten Desinfektionsmittel verpflichtend.
Wir hoffen dass alle Sänger trotz dieser Bedingungen sich auf den Beginn unseres gemeinsamen Hobbys CHORGESANG freuen und vollzählig erscheinen.


Für den Vorstand der Pressewart
Herbert Weber