Zum Inhalt springen

Deutsches Volkslied – deutsche Floskeln – Teil 4

black steel helmet near black and gray handle sword

In die Binsen gegangen …ursprünglich aus der Jägersprache und bedeutet, dass man etwas verloren hat oder dass ein Projekt misslungen ist. Als Binsen werden die hohen Pflanzen und Gräser am Ufer eines Sees bezeichnet, die ein gutes Versteck für Enten und andere Wasservögel bieten.

Und durch die Lappen ging Wild, das sich bei der Lappenjagd nicht entlang der seitlich aufgespannten Stoffbahnen (“Lappen”) vor die Büchsen der Jäger treiben ließ, sondern zwischen den Ritzen nach draußen fand.

Auf den Hund gekommen
Der Hund war früher der Beschützer des bäuerlichen Hofes. So wurde er auf den inneren Boden der Truhen gemalt, in denen die wohlhabenderen Bauerntöchter ihre Mitgift sammelten und bewahrten. Kam die Familie in Not und die Mitgift musste veräußert werden, dann leerte sich die Truhe, der Vierbeiner wurde sichtbar – und man war auf den Hund gekommen.

Leck mich im/am Arsch
Das berühmte Berühren des Allerwertesten mit der Zunge hat seine Ursprünge übrigens nicht bei J.W. von Goethe bzw. dem Götz von Berlichingen. So heißt es: „Dem blanken Hintern schrieb man einst die Gabe zu, bösen Zauber abwehren zu können. Wer glaubte, einer Hexe oder gar dem Leibhaftigen höchst selbst zu begegnen, konnte sich dem durch Aufsagen des Sprüchleins entziehen. Auch schmückte man damals Stadttore und Kirchen oft mit kleinen Plastiken, die alte Weiber mit blankem Hintern zeigten und den Betrachter scheinbar zum ‘Lecken’ aufforderten.“

Kurven kratzen
Kommt aus der Kutscherzeit. Torpfosten haben unten eine runde Verjüngung. Wenn das Rad dagegen kam gab es ein fürchterlichen Geräusch, und der Gast sagte, dass der Kutscher die Kurve gekratzt habe.

Hat ganz schön was auf dem Kerbholz
Auf Kerbhölzern wurden früher z.B. offene Rechnungen und Lieferungen festgehalten, und durch gegenüber legen zwischen Kunde und Lieferant abgeglichen. In diesen Zusammenhang passt auch gut das Schlitzohr. Gesellen auf der Walz trugen einen Ohrring mit ihrem Zunftzeichen, und wenn sie unredlich wurden, riss man den Ohrring raus und so war ein Schlitz im Ohr.

Holzauge sei wachsam
Die Burgschiessscharten hatten drehbare ,,Holzaugen” und so konnten auch Wachposten Scharaden und Manöver des Feindes sehr gut im Auge behalten. Wem fallen noch solche Floskeln ein? Schickt sie mir gerne.

Teilen macht Spaß

100 Jahrfeier MGV Lyra 1923 am 8. und 9. Juli 2023