Zum Inhalt springen

Einweihungsfeier mit Ehrungen

Einen gelungenen Nachmittag konnten wir am vergangenen Sonntag im neuen Vereinslokal beim „Franke Doktor“ feiern. Die Jagdhornbläser begannen mit der „Minneburg Fanfare“ und unser Vorsitzender Peter Kraft begrüßte die Mitglieder und anwesenden Gäste sowie die beiden Vorsitzenden unserer Brudervereine Eintracht und Liederkranz.

In einem kurzen Schwenk erklärte er wie es zu der seit 2016 begonnenen „Irrfahrt“ für den Verein kam, die jetzt offenbar für die folgenden Jahre ein Ende hat. Mit dem Lied „Sailing“ setzte der Chor das Programm fort. Mit La fete au Chateau begeisterten die Jagdhornbläser und der Chor ließ daraufhin „Dunkle Augen roter Mund“ erklingen.

Es standen nun die Ehrungen verdienter Mitglieder an , die 2020 und 2021 wegen Corona nicht durchgeführt werden konnten.

Es waren dies für 25 Jahre aktive Sängertätigkeit Karl Rufer, für passive Mitgliedschaft Sebastian Siebig, Monika Siebig, Christel Augustin, Sebastian Nitschke und Hilde Stumpf.

Für 40 jährige Mitgliedschaft Brigitte Urban und Richard Kraft.

Für 50 jährige Mitgliedschaft Maria Riedinger, Bruno Kettenmann und Heinz Kimmel.

Für 60 Jahre konnten Günter Edelmann und Albert Amler sowie Karl-Heinz Reinhard (aktiver Sänger) geehrt werden.

Besondere und sehr seltene Ehrungen erfuhren Robert Blümmel, Richard Grimmer, (Beide bis vor kurzer Zeit aktive Sänger) und Fritz Appel für 75 Jahre Vereinszugehörigkeit.

YouTube player
2022 » Einweihung Sängerheim Frank

Einweihung Sängerheim Frank

Einweihung des neues Sängerheims mit Ehrungen und Jagdhornbläsern
aIMG_1955.jpg
aIMG_1951.jpg
aIMG_1897.jpg
aIMG_1919.jpg
aIMG_1976.jpg
aIMG_1911.jpg
aIMG_1896.jpg
aIMG_1903.jpg
aIMG_1970.jpg
aIMG_1954.jpg
Teilen macht Spaß