Zum Inhalt springen

100 Jahre Lyra

Geburtstage gab es zwei, unser bewährter Sänger im ersten Tenor, Günter Reinhard wurde 84 und unser jüngster Sänger Peter Kuntermann wurde 16. Herzlichen Glückwunsch. Da sieht man die altersmäßige Spreizung unseres Chors.

Mit großen Schritten naht unser 100jähriges Jubiläum am 08./9.07.2023 in der Mehrzweckhalle. Die Halle wird am 08.07.um 16 Uhr geöffnet. Der Eintritt ist frei. Man benötigt keine Eintrittskartenarten, also lohnt es, früh da zu sein. Eine Ausstellung Schriesheimer Malerinnen und ein Sektempfang begrüßen Sie dann liebe Schriesheimer*innen Um 18 Uhr geht das Programm los. Weitere Einzelheiten zum musikalischen Programm folgen.

Für Essen und Trinken ist gut gesorgt, die WG Schriesheim, Weingut Bielig, Getränke Weik und Schützenhaus – Karl Forschner werden Sie gut versorgen. Lassen Sie sich durch den Gleichklang : Sehen – Hören – Genießen verwöhnen. Die Lyra möchte mit der Ausstellung Schriesheimer Malerinnen mehr Kunst wagen, neue Wege gehen, neue Formen der Zusammenarbeit unter den Künstlerinnen und Künstlern in Schriesheim finden.

Ein herzlicher Dank geht an die Vorsitzende des Schriesheimer Kulturkreises, Gabriele Mohr-Nassauer, die uns bei der Kontaktaufnahme sehr behilflich war. In den kommenden zwei Wochen werden wir unsere Mitglieder schriftlich zu der Jubiläums-Veranstaltung einladen und auch um Spenden dafür bitten. (Spendenbe-scheinigungen werden auf Wunsch ausgestellt)  denn wir haben einiges an Programm vor. Ein wichtiger Hinweis noch: Auch nach dem offiziellen Teil gibt es dann noch Programm, für diejenigen, die gerne tanzen. Seien Sie gespannt.

Teilen macht Spaß
Schlagwörter:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert