Zum Inhalt springen

Letzte Ehre für Robert Blümmel

Am Freitag begleiteten wir unser aktives Ehrenmitglied zu seiner letzten Ruhestätte. Mit der Hintergrundmusik  von der CD unserer Romreise die bis zum Beginn der Trauerfeier lief und zwei Liedern eines Kirchenkonzertes bei dem Robert Blümmel noch selbst mitsang, ( Motette von H.G. Nägeli Text: Der Mensch lebt und bestehet nur eine kleine Zeit) sowie dem Lied „ Liebe blüht wie eine Rose“, eine Komposition unseres Ehrenchorleiters Alfons Burkhardt konnten wir der Trauerfeier einen würdigen Rahmen verleihen.

Zweiter Vorsitzender Ingo Kuntermann hielt den Nachruf und bedankte sich an Roberts Sarg für die vielfältigen Leistungen für den Verein. An seinem Grab legten wir einen Kranz als Dank nieder.

Wir werden Robert ein stetes Gedenken bewahren.

Teilen macht Spaß

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

100 Jahrfeier MGV Lyra 1923 am 8. und 9. Juli 2023